image_pdfimage_print

AHB Zeitwirtschaft Plus – Überblick

Nutzen Sie Zeiterfassung bzw. Zeitwirtschaft als Software-as-a-Service (SaaS) in der Cloud nach Ihren Anforderungen ohne einmalige Investitionen und Installationsaufwand. Sie erfassen und verwalten Ihre Arbeitszeit im Internet. Unsere über 30-jährige Erfahrung ist Ihr Vorteil: Ob Gleitzeit, reine Dokumentation der Arbeitszeiten (z.B. gemäß dem Mindestlohngesetz ab 01.01.2015), Lebensarbeitszeit oder Schichtbetrieb – wir bilden alle denkbaren Arbeitszeitmodelle ab und ermöglichen vielfältige Schnittstellen zu Lohn-/Gehaltssystemen. AHB Zeitwirtschaft Plus ist die neue Art, flexible Arbeitszeiten, Lebensarbeitszeitkonten u.ä. zu verwalten.

Sie nutzen dabei die bekannten Vorteile eines Service in der Cloud: keine einmaligen Investitions- oder Einrichtungskostenkosten, einfach kalkulierbare monatliche Kosten pro Mitarbeiter, keine Erweiterung der Server-Infrastruktur im eigenen Hause, rund-um-die-Uhr Verfügbarkeit aller Funktionen, fast unbegrenzte Skalierbarkeit bei Erweiterungen der Nutzeranzahl oder Funktionalität.

„AHB Zeitwirtschaft Plus – Überblick“ weiterlesen

Kostenloser Testzugang

AHB Zeitwirtschaft Plus – Die Service-Lösung in der Cloud

Hier können Sie einen kostenlosen Testzugang zur AHB Zeitwirtschaft Plus anfordern. Nach Anforderung des kostenlosen Testzugangs erhalten Sie eine Mail mit allen erforderlichen Zugangsdaten.

Die ersten 30 Tage sind eine unverbindliche und kostenlose Testphase, in der Ihnen die volle Funktionalität der AHB Zeitwirtschaft Plus zur Verfügung steht. Es entstehen in dieser Zeit keine Kosten!

Nur wenn Sie in der Vertragsverwaltung Ihre Bankdaten eingeben, erfolgt die Zahlung einmal pro Monat per SEPA-Lastschrift (Preisliste). Die Daten der Testphase können Sie dann einfach weiter benutzen, es geht nichts verloren. Somit haben Sie die Sicherheit, dass Sie keine Eingaben umsonst machen.

Werden innerhalb der Testphase keine Bankdaten hinterlegt, so wird der Zugang nach 30 Tagen gesperrt und die bis dahin erfassten Daten gelöscht.

Zeiterfassung via Telefon

Überblick

Insbesondere mobile Mitarbeiter, die selten oder nie Zugang zu einem Internet-Browser haben, können über das Modul ‚Buchen via Telefon‘ die AHB Zeitwirtschaft Plus mit einem beliebigen Telefon nutzen – die moderne Art der Zeiterfassung via Telefon. Zur komfortablen Nutzung mit einem Smartphone steht eine Android App zur Verfügung.

Über einen Cloud-Dienst der Firma Flintec IT GmbH werden Telefonnummern geschaltet, die Ihre Mitarbeiter zum Buchen und Abfragen des eigenen Saldos anrufen können. Im Hintergrund besteht eine interne Datenaustausch-Schnittstelle (Webservices), die den automatischen Austausch aller relevanten Daten zwischen dem Telefon-Server und der AHB Zeitwirtschaft Plus garantiert.

„Zeiterfassung via Telefon“ weiterlesen

Mobile Zeiterfassung

Die Self-Service-Anwendung AHB Zeitkonto Web bietet verschiedene Optionen für eine komfortable mobile Zeiterfassung:

  • Buchen via Telefon als Teil der Service-Lösung AHB Zeitwirtschaft Plus oder mit lokal installiertem Telefonie-Server: Nutzung beliebiger Telefone zum Absetzen von Buchungen und zum Abhören des Saldos, optional auch komfortabel mit einer Android App.
  • IP-Systemtelefone von Cisco, Siemens oder Avaya.
  • Buchen im mobilen Browser: Smartphones mit Internetzugang und mobilem Browser, die im Folgenden vorgestellt wird.

Mobiler Browser

Besitzer eines Smartphones mit einem mobilen Web-Browser können durch einfachen Aufruf der Seite ‚…/zeitkonto.pma/Mobil‚ ihr mobiles Gerät wie ein Zeiterfassungs-Terminal nutzen. Nach Anmeldung mit Personalnummer und Passwort erscheint eine Seite mit dem aktuellen Saldo und Urlaubsstand sowie den Buttons zum Buchen von Kommen und Gehen (sowie Dienstlich Kommen bzw. Dienstlich Gehen falls dies so konfiguriert ist):

Mobiles Zeiterfassungs-Terminal

Der angemeldete Mitarbeiter kann seine Buchung durch Anklicken bzw.
Berühren der Schaltfläche durchführen. Im nächsten Schritt wird
versucht, den aktuellen Ort des mobilen Gerätes festzustellen und mit
der Buchung zu verknüpfen. Dabei werden automatisch die technischen
Fähigkeiten des Gerätes mit möglichst hoher Genauigkeit ausgenutzt:

  • GPS-Sensor (höchste Genauigkeit)
  • WLAN-Empfang
  • Funkzelle
  • IP-Adresse (niedrigste Genauigkeit)

Der Mitarbeiter muss der Nutzung der aktuellen Standortinformationen zustimmen.

Wenn die Buchung vom Zeitwirtschafts-Server erfolgreich verarbeitet wurde, wird dem Mitarbeiter seine Buchung bestätigt.

Stellt der Zeitkonto-Server fest, dass es in Bezug zur letzten Buchung eine mögliche Inkonsistenz gibt (falsche Buchungsreihenfolge, identische Zeit o.ä.), erfolgt eine Rückmeldung an den Benutzer, der über den Button ‚Trotzdem buchen!‘ die Buchung trotzdem durchführen kann.

In den Zeitkonto-Ansichten werden mobile Buchungen, zu denen
Standort-Informationen verfügbar sind, mit einer nachgestellten
Weltkugel dargestellt:

Der Tooltip beim Überfahren des Links zeigt die gespeicherten
Standort-Koordinaten sowie die Genauigkeit dieser Koordinaten an. Mit
einem Klick auf die Weltkugel wird der Ort der Buchung in der
Landkartenansicht von Google Maps in einem neuen
Browser-Fenster geöffnet, so dass sich der Mitarbeiter bzw. die
Personalabteilung oder der berechtigte Rolleninhaber (Vorgesetzter)
einen Eindruck über den Buchungsstandort verschaffen kann:

Unterstütze Geräte

Optimale Ergebnisse werden unter iOS ab 3.2, Android ab 2.1, Android Honeycomb, Windows Phone 7, Blackberry 6.0, Blackberry Playbook, Palm WebOS ab 1.4, Firefox Mobile und Opera Mobile 11.0 erzielt.

Ältere Browser/Betriebssysteme (Blackberry 5.0, Opera Mini, Windows Phone 6.5, Nokia Symbian 3) funktionieren genauso, es müssen allerdings Abstriche in der optischen Darstellung gemacht werden.

Die Nutzung dieser Seite mit Desktop-Browsern (Chrome ab 11.0, Firefox ab
3.6, Internet Explorer ab 7, Opera ab 10) ist ebenfalls problemlos möglich.

Preise

Die Nutzung des Services AHB Zeitwirtschaft Plus im Internet wird grundsätzlich nach Anzahl der verwalteten Personen abgerechnet (mit AUsnahme evtl. lokal installierter Zeiterfassungs-Terminals). Alle Preise verstehen sich pro Monat und pro Person zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer. Alle Preise enthalten unbegrenztes Speicher- und Transfervolumen und sind inklusive Service.

„Preise“ weiterlesen

Buchen via IP-Telefon in der Cloud

Nutzen Sie Ihre vorhandenen Cisco-, Siemens- oder Avaya IP-Telefone für die Zeiterfassung in der Cloud!

Die AHB Cloud-Lösung AHB Zeitwirtschaft Plus ermöglicht das Buchen via IP-Telefon in der Cloud. Durch die Hinterlegung einer entsprechenden URL in den IP-Telefonen wird die AHB Zeitwirtschaft aufgerufen:

Die Abbildung zeigt die Anmeldemaske auf einem Cisco IP-Telefon 7975   Nach der Anmeldung erhalten Sie am Telefon die Übersicht Ihrer Zeitdaten und können dort direkt Ihre Buchung tätigen:  

Zeitdaten einer Person auf dem Cisco IP-Telefon 7975

Unterstützt werden aktuell die IP-Telefone 79xx, 89xx von Cisco, die OpenStage IP-Telefone Modell 60 bzw. 80 von Siemens sowie die Avaya-IP-Telefone 9611G, 9621G, 9641G und 9670G (mit dem Avaya Aura Communication Manager) – weitere Hersteller bzw. Modelle auf Anfrage.

AHB Zeitwirtschaft Plus mit Android App

Wer seine Zeiterfassung im Rahmen der AHB Zeitwirtschaft Plus komfortabel mit einem Android Smartphone oder Tablet bedienen möchte, kann jetzt eine App für Android nutzen. Der Download ist kostenlos (in Kürze auch im Android Markt); die Nutzung im Rahmen der AHB Zeitwirtschaft Plus unterliegt einer monatlichen Gebühr pro Mitarbeiter (Preisliste).

Zum Download der Android App unseres Technologie-Partners Flintec IT GmbH kontaktieren Sie bitte unsere Hotline.

Synergie-Lösung von AHB Systeme und Flintec: Zeitwirtschaft als Cloud-Service

Der Personalzeit-Spezialist AHB Systeme bietet mit seinem innovativen Produkt „AHB Zeitwirtschaft Plus“ eine kom­plette Personalzeitwirtschaft inklusive Zeiterfassung als reine Dienst­leistung – Neudeutsch „Cloud-Service“ – an. Markt für den angebotenen, sehr preiswerten Cloud-Ser­vice sind kleine und mittlere mittelstän­di­sche Unternehmen (KMU) mit einigen wenigen bis zu mehreren Tausend Mitarbeitern. Der Service wird primär per Internet vermarktet.

„Synergie-Lösung von AHB Systeme und Flintec: Zeitwirtschaft als Cloud-Service“ weiterlesen