Zeitwirtschaft als Software-as-a-Service in der Cloud

 Die moderne, innovative AHB Zeitwirtschaft Plus als Service-Lösung in der Cloud wird von der AHB SYSTEME entwickelt und betrieben.

Zeitwirtschaft und Zutrittskontrolle als Standardprodukte

Entwicklung, Fertigung, Support und Beratung von Standard-Systemen der Sicherheitstechnik/Zutrittskontrolle und Zeiterfassung. Über den Vertriebspartner AHB ELECTRONIC werden Kunden aus allen Branchen mit den Produkten AHB Zeitwirtschaft, AHB Zutrittskontrolle sowie AHB Parkplatzbewirtschaftung bedient, z.Zt. noch schwerpunktmäßig aus dem Bankenbereich (Sparkassen und Genossenschaftsbanken), öffentlichen Dienst, Gesundheitswesen und mittelständischer Industrie.
Partner (Errichter, Sicherheitsfirmen, Systemhäuser) werden direkt von der AHB SYSTEME betreut.

Mindestlohn und Aufzeichnungspflicht für Arbeitszeiten

Ab dem 01.01.2015 gilt in ganz Deutschland ein gesetzlicher Mindestlohn in Höhe von 8,50 € pro Stunde. Damit verbunden ist eine Dokumentations- und Aufzeichnungspflicht der täglichen Arbeitszeit für bestimmte Beschäftigte und Branchen (ua. alle Minijobber). Wir haben in diesem Beitrag detailliert beschrieben, wie Sie der Aufzeichnungspflicht der Arbeitszeit für Ihre Beschäftigten ab dem 01.01.2015 unter Nutzung der AHB Zeitwirtschaft Plus einfach und preiswert nachkommen können.

Auftragsentwicklung

Neben der Entwicklung von Standardprodukten positioniert sich die AHB SYSTEME immer mehr im Bereich der Beratung, Entwicklung und Betreuung individueller Kundenprojekte. Technologische Kernkompetenzen sind dabei moderne Webanwendungen, Embedded-Lösungen sowie Anwendungen für Lotus Notes®/Domino.