Software-Freigaben 2019-09

image_pdfimage_print

Die Web-Anwendungen der AHB Systeme wurden aktualisiert und liegen jetzt in neuen Versionen vor:

Einige wesentliche Neuerungen:

In der AHB Zutrittskontroller werden die Elektronischen Schließzylinder/Türdrücker Clex Public der Fa. Uhlmann & Zacher unterstützt. Voraussetzung sind LineController/DoorController mit mindestens Firmware V6.11.

In der AHB Zeitwirtschaft ist die Übergabe von Lohnarten an DATEV-LODAS (Version 10) und DATEV-Lohn und Gehalt (Version 10) implementiert.

Die Parameter der Arbeitszeitgruppen können ab dieser Version zeitlich abgegrenzt werden. Dadurch ist es bei einer Änderung der Parameter einer Arbeitszeitgruppe (z.B. ‚Tagesmaximum‘ der Gruppe oder ‚Uhrzeit für den Schichtwechsel‘) nicht mehr notwendig, eine neue Gruppe mit den geänderten Parametern anzulegen und diese neue Gruppe allen betroffenen Mitarbeitern zuzuordnen. Es reicht eine neue zeitliche Zuordnung der Parameter innerhalb der betroffenen Arbeitszeitgruppen.

Die Verarbeitung von Buchungen aus den AHB ZE Terminals Compact E (im ADV-Modus) in den Anwendungen AHB Connector und AHB Zeitwirtschaft wurde wesentlich robuster gestaltet.

Weitere Details zu den neuen Software-Versionen finden Sie in den oben verlinkten Versionshinweisen.

Kunden mit Software-Wartungsvertrag erhalten die Updates auf Anforderung kostenfrei (Versand per CD oder Download via FTP).